Samstag, Februar 19, 2005

Reise...

...nach Riesa. Zwei Stunden Fahrt. Nur um wieder dutzenden von Leuten auf die Füße zu treten. Dazu kommt aber noch die Sprengung von Tonnenweisen, pyrotechnischen Erzeugnissen.

Wollt ihr die Bühne in Flammen sehen? Ich schon. Ich freu mich.